Handel & Gewerbe Anziehungspunkte in Schleswig Leben und Arbeiten in Schleswig - Schleswigs Schönste Seiten
Hier klicken um die restlichen Infos anzuzeigenBroschüre: SchleswigsSchönsteSeiten
Hier klicken um die restlichen Infos anzuzeigenDie freundliche Kulturstadt
Hier klicken um die restlichen Infos anzuzeigenLeben direkt an der Schlei!
Infos: Die historische Altstadt, die malerische Fischersiedlung Holm, der Dom, die Landesmuseen, das Wikingermuseum Haithabu und die Aufführungen des Landestheaters mit Schlosshofspielen machen Schleswig zu einem attraktiven Anziehungspunkt für Gäste. Den Besuchern Schleswigs stehen darüber hinaus über 75 Gaststätten vom einfachen bis zum gehobenen Anspruch zur Auswahl. Den Gästen werden umfangreiche sportliche Möglichkeiten geboten, die von einer Outdoor-Go-Kartbahn bis zum Kanu-Wasserwandern auf der Schlei reichen. Bootsvermietungen bieten gängige Wasserfahrzeuge an.

Schleswig bietet ein hervorragendes Segelrevier!

Auch die Angler schätzen die Schlei sehr: Mit dem Fischereischein und einer Erlaubnis kann man in der Schlei nach Barschen und Brassen, Aalen und Heringen angeln.

Das breite Freizeitangebot in Schleswig wird von 24 kulturellen Einrichtungen, neun Galerien und zehn Museen ergänzt. Den Einwohnerinnen und Einwohnern Schleswigs stehen über 120 Vereine offen. Das umfangreiche Angebot für Jugendliche wird vom Jugendzentrum und durch stadtteilbezogene Jugendarbeit abgedeckt. Für die sportliche Betätigung stehen 15 Turn- und Sporthallen sowie zehn Sportplätze zur Verfügung. Die Kulturveranstaltungen wirken sich auch positiv auf das wirtschaftliche Gesamtgefüge aus.

Hier klicken um die restlichen Infos anzuzeigenVersorgung in Schleswig