"Die Schleswig-Holsteiner sind fortan Preußen.“ Schleswig-Holstein wird preußische Provinz 1867–1920
Mit einer großen Ausstellung im Prinzenpalais erinnert das Landesarchiv Schleswig-Holstein ab dem 24. Januar 2017 um 18 Uhr an die Vereinigung der Herzogtümer Schleswig und Holstein unter preußischer Herrschaft vor 150 Jahren. Das Landesarchiv, selbst eine Gründung dieser Zeit, zeigt Schriftstücke aus dem umfangreichen Aktenbestand der preußischen Verwaltung. Zusammen mit persönlichen Dokumenten von Menschen aus der Region und historischen Gegenständen spiegeln sie die Stimmung in der neu entstandenen Provinz wider. Begleitend zur Ausstellung findet ein Programm aus Vorträgen und Führungen statt.
Mehr lesen...
Ausstellung "Wikingerstadt Schleswig"
Am Freitag, dem 24. 6. um 16:00 Uhr wird die Ausstellung "Wikingerstadt Schleswig" im TiLo eröffnet. Gezeigt werden Ölbilder, Aquarelle und Holzmontagen des Schleswiger Künstlers Claus Vahle.
Mehr lesen...
Offene Ateliers in Schleswig am 5. und 6. November
Am ersten Novemberwochenende öffnen Künstlerinnen und Künstler in Schleswig zum achten Mal ihre Ateliers und zeigen neue Bilder zum Thema „Freiheit(en)“.
Mehr lesen...