Ausschreibungen & Veröffentlichungen Pressemitteilungen August 2017

Pressemitteilung Nr. 17 – 376 vom17. August 2017 Ministerin Heinold trifft die Schleswiger Jugendkonferenz

Pressemitteilung Nr. 17 – 376 vom17. August 2017

 

 

Ministerin Heinold trifft die Schleswiger Jugendkonferenz

 

Im Rahmen ihrer Sommertour wird Finanzministerin Monika Heinold am 22.8.2017 Schleswig besuchen. Bei diesem Besuch wird sie sich inhaltlich über die Arbeit der Jugendkonferenz in Schleswig informieren.

Dr. Arthur Christiansen, Bürgermeister der Stadt Schleswig, Robert Kischkat, Leiter des Fachdienstes Bildung und Familie, Frau Sandra Martensen und Herr Farid Ahmadzai, beide Jugendzentrum Schleswig, der Vorsitzende der Jugendkonferenz, Bendix Junker, sowie einige weitere Mitglieder Jugendkonferenz werden die Ministerin bei ihrem Besuch in Schleswig begleiten.

 

Der Besuch beginnt um 10:00 Uhr mit einer Gesprächsrunde im Jugendzentrum Schleswig, Wiesenstraße 5. Dabei werden Mitglieder der Jugendkonferenz über ihre Aufgaben und Projekte berichten und auf die Fragen der Ministerin eingehen.

Anschließend, ab ca. 11:15 Uhr, wird die Gruppe den Spielplatz auf der Freiheit sowie die Skatehalle in der Flensburger Straße 136 besichtigen. Zwischen 12:30 und 13:00 ist ein Abschlussgespräch in der Skatehalle geplant.

 

Die Pressevertreterinnen und –vertreter sind herzlich eingeladen, die Ministerin bei diesem Besuch in Schleswig ab 10:00 Uhr zu begleiten oder ab 12:30 Uhr am Abschlussgespräch teilzunehmen.

Bitte beachten Sie, dass den Pressevertreterinnen und -vertretern kein Shuttle zu den Programmpunkten auf der Freiheit und in der Skatehalle angeboten werden kann.