Ausschreibungen & Veröffentlichungen Pressemitteilungen September 2017

Pressemitteilung Nr. 17 – 410 vom 15. September 2017 „Lichtreise“-Künstlerin wird mit Schleswiger Kulturpreis ausgezeichnet

Pressemitteilung Nr. 17 – 410 vom 15. September 2017

 

 „Lichtreise“-Künstlerin wird mit Schleswiger Kulturpreis ausgezeichnet

Einladung zum Pressegespräch am 21.9. im Stadtmuseum Schleswig

 

Nach längerer Pause hat die Stadt Schleswig in diesem Jahr wieder einen Kulturpreis vergeben. Die Jury hat sich entschieden, die Hamburger Lichtkünstlerin Katrin Bethge auszuzeichnen. Die Künstlerin hatte im Herbst 2016 mit ihrer Lichtinstallation im Schleswiger St. Petri-Dom, der „Lichtreise“, weit über die Grenzen der Stadt Aufmerksamkeit erregt und zahlreiche Gäste in den Dom gelockt.

 Dom_Inneres_kl.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto ©Nordkirche/J. Rademacher

 

 

Die Vertreterinnen und Vertreter der Presse sind herzlich zu Vorstellung der Preisträgerin am 21.9.2017 um 15:15 Uhr im Roten Salon des Stadtmuseums Schleswig, Friedrichstraße 9 – 11, eingeladen.

 

Die Künstlerin wird anwesend sein, um über das Projekt zu berichten. Dr. Dörte Beier, Leiterin des Fachdienstes Kultur und Tourismus, informiert als beratendes Mitglied der Jury über die Begründung der Preisvergabe. Außerdem werden als Vertreter der Nordkirche Pastor Michael Jordan und als Vertreterin der Schleswiger Kulturkonferenz Susanne Pertiet teilnehmen.

Das Projekt „Lichtreise“ wird anhand einer kurzen Bilderschau optisch in Erinnerung gerufen.

 

(Dieses Pressegespräch findet im Anschluss an das Pressegespräch zur Ausstellung  „Märchenstunde“ um 14:00 Uhr in der Ausstellungshalle des Stadtmuseums statt. Siehe auch die Presseeinladung 17 – 404 vom 12.9.2017).