Unsere Stadt Willkommenskultur in Schleswig

Schleswig Session

Plakat_Schleswig_Session.jpg„Schleswig Session“ im Jugendzentrum – mit Musik Integration fördern

 

Die Stadt Schleswig, die Kreismusikschule Schleswig-Flensburg und das Jugendzentrum Schleswig bereiten aktuell im Rahmen ihres Konzeptes „Integration für Flüchtlinge in Schleswig“ eine „Schleswig Session“ im Schleswiger Jugendzentrum vor. Es wird ein offenes Treffen sein, in dem sich jeder Teilnehmende (Geflüchtete und Einheimische) musikalisch entfalten kann. Dadurch wird die Musik zum Kommunikationsmittel zwischen Fremden. Sprachliche Barrieren werden abgebaut. Zuschauer sind zu diesen Veranstaltungen herzlich willkommen.

 

Termine: 9.5., 13.6., 11.7.

 

Das Konzept „Integration für Flüchtlinge in Schleswig“, das einstimmig vom Schul-, Jugend- und Sozialausschuss und der Ratsversammlung beschlossen wurde, beinhaltet auch soziokulturelle Projekte. Diese dienen der Kulturvermittlung und leisten einen wichtigen Beitrag zur Integration Geflüchteter

Faltblatt