Bauen & Wohnen Bauleitpläne in Aufstellung

2. vereinf. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 83 (B) - Südteil - Gebiet zwischen St. Johanniskloster, Holmer-Noor-Weg, A. P. Møller Skolen und Schleiufer -

Die Neuaufstellung und Änderung von Bebauungsplänen und Flächennutzungsplänen sieht grundsätzlich eine Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger vor. Innerhalb von veröffentlichten Auslegungsfristen können interessierte Bürgerinnen und Bürger ihre Anliegen und Stellungnahmen im Fachbereich Bau, Fachdienst Stadtentwicklung, schriftlich oder mündlich vorbringen. Die Abgabe einer Stellungnahme ist auch online über das Internetportal bob-sh.de möglich. logo_bob.png


 

Aktuelle Verfahren in Aufstellung:

  • 2. vereinfachte Änderung des Bebauungsplanes Nr. 83 (B) der Stadt Schleswig - Südteil
    - Gebiet zwischen St. Johanniskloster, Holmer-Noor-Weg, A.P. Møller Skolen und Schleiufer -,

    hier: Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung


Zeitraum der öffentlichen Auslegung: 18.12.2017 – 22.01.2018

 

Mit den Verfahren sind Herr Harms und Frau Sandmeier des Fachdienstes Stadtplanung der Stadt Schleswig, betreut:

Herr Harms: 04621 814-410, u.harms@schleswig.de

Frau Sandmeier: 04621 814-411, r.sandmeier@schleswig.de

Fax: 04621 814-419

Anschrift: Gallberg 4, Zimmer 417, 24837 Schleswig