Sprungziele

Neuer Garnisonsfriedhof

Stadtwerke Schleswig/Umweltdienste

Husumer Str.
24837 Schleswig

Karte anzeigen Adresse exportieren

Der sogenannte „Neue Militärfriedhof“ von 1867
Auf dem Friedhof sind deutsche Soldaten des 1. und 2. Weltkrieges, die in den hiesigen Lazaretten verstorben sind, sowie Zwangsarbeiter aus Jugoslawien, Lettland, Polen und Russland zur letzten Ruhe gebettet.
Seite zurück Nach oben