Sprungziele
Seiteninhalt
22.06.2018

Informationsveranstaltung: Thema „Gestaltungssatzung Altstadt und Holm“

SCHLESWIG. Im Ständesaal des Schleswiger Rathauses findet am Montag, 2. Juli, zwischen 17 und 19 Uhr eine öffentliche Informationsveranstaltung zum Thema „Gestaltungssatzung Altstadt und Holm“ statt. Erste Ideen für die Gestaltungssatzung wurden in einer öffentlichen Veranstaltung bereits im September 2016 vorgestellt. Im Anschluss hatten Bürgerinnen und Bürger noch bis zum 25.Oktober 2016 Zeit, Stellungnahmen abzugeben. Die Anregungen der Beteiligten wurden anschließend an das Büro Evers & Küssner, die eine Satzung erarbeiten, weitergegeben. Ein erster Entwurf wurde zwischen Büro, Verwaltung und Politik vorabgestimmt. Im Anschluss erfolgte zwischen November des vergangenen Jahres bis zum Januar dieses Jahres eine TÖB-Beteiligung. Auch die Anregungen von dieser Seite wurden wieder an das Büro weitergegeben, um diese zu prüfen und gegebenenfalls einzuarbeiten. Ein fertig gestellter und abgestimmter Entwurf für die Gestaltungssatzung liegt nun vor und soll der Öffentlichkeit am Montag, 2. Juli, vorgestellt und erläutert werden. Nach dieser öffentlichen In-formationsveranstaltung wird der Satzungsentwurf der Politik zum Beschluss voraus-sichtlich in der Sitzung des Bauausschusses im September vorgelegt.

Damit sich interessierte Bürgerinnen und Bürger im Vorfeld der Veranstaltung mit dem Thema beschäftigen können, ist in der Randspalte rechts ein Satzungstext mit Begründung und Leitfaden zur Gestaltungssatzung veröffentlicht.

Seite zurück Nach oben